U N S E R E   V I S I O N

 

Gemeinsam mit Ihrer Hilfe möchten wir mit dem Kalender zukünftige Projekte im Bereich Notfallrettung finanzieren und unterstützen.

Dazu zählen Beschaffungen von Defibrillatoren, Helfer vor Ort oder First Responder Fahrzeuge, Aufrüstung von Blaulichtanlagen und vieles mehr.


W E R   E R H Ä L T   D I E   S P E N D E ?

 

Im Juli 2020 werden wir uns 2-4 Bereitschaften (Rettungsdienst, Bereitschaften, First Responder, Wasserwacht) suchen, die akute Hilfe und Spenden benötigen. Nach einer internen Abstimmung entscheiden wir uns für eine Organisation. 


 

W I E S O   W I R D   D E R   K A L E N D E R   E R S T   A B   500

R E S E R V I E R U N G E N   V E R K A U F T ?

 

Damit die Kosten gedeckt sind und auch ein kleiner Spendenbetrag hängen bleibt, wird der Kalender erst ab 500 Bestellungen hergestellt und verkauft. Aber keine Sorge, wir versorgen Sie davor mit zahlreichen Fotos und Informationen zu unserem Projekt! 


W I E   V I E L   W I R D   V O N   M E I N E M   G E L D   G E S P E N D E T ?

 

Nach Abzug der Kosten werden 50% vom Gewinn gespendet! Der Rest fließt wieder in unser Unternehmen um den Rettungskalender weiter zu stützen. 


B I S H E R I G E   R E S E R V I E R U N G E N

 

78/500